Skip to main content

Yamaha Konzertgitarre Test 2016: Die besten Yamaha Klassikgitarren im Vergleich

Testberichte: Alle auf dieser Webseite getesteten Yamaha Produkte in der Übersicht

Modell Preis
1 Testsieger "Konzertgitarre" Yamaha C40M

111,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Ratgeber: Was Sie vor dem Kauf einer Yamaha Konzertgitarre wissen sollten

Sie erwägen den Kauf einer Yamaha Konzertgitarre und möchten sich vorab noch einige Informationen über die Marke einholen? Wir helfen Ihnen weiter.

Nachfolgend erklären wir Ihnen, wofür die Marke Yamaha steht und in welcher Preiskategorie Sie Ihre Yamaha Konzertgitarre finden können. Auch die Zufriedenheit der Kunden wird in unserem Ratgeber näher betrachtet.

Nachdem Sie den Ratgeber durchgelesen haben, können Sie besser beurteilen, was Sie bei dem Kauf einer Yamaha Konzertgitarre erwarten können und ob diese Marke mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt.

Ist eine Yamaha Konzertgitarre für Sie geeignet?

Yamaha zeichnet sich durch eine hohe Qualität ihrer Musikinstrumente aus und die Mehrheit der Kunden ist von Yamaha Konzertgitarren überzeugt. Die Marke steht mit ihrem Musikinstrumentenbau an der Spitze der Welt. Auch legt Yamaha Wert darauf umweltschonend zu produzieren.

Yamaha hat ein breites Spektrum an Konzertgitarren, die für weniger oder mehr Geld erworben werden können. So findet neben dem anspruchsvollen Gitarristen auch der Einsteiger das passende Instrument für einen angemessenen Preis.

Wie viel kostet eine Yamaha Konzertgitarre?

Der Preis einer Yamaha Konzertgitarre ist abhängig von der Gitarrengröße und dem Material. Die Gitarren beginnen bei 80 Euro. Das Preisniveau von Yamaha Konzertgitarren reicht bis zu 1500 Euro. Auch das verarbeitete Holz der Gitarre beeinflusst den Preis.

Im Allgemeinen sind für Einsteiger auch preiswertere Modelle zu erwerben, wohingegen Musiker auch auf hochpreisigere und qualitativ hochwertigere Modelle zurückgreifen können.  

Wie zufrieden sind Käufer mit Konzertgitarren von Yamaha?

Die Resonanz der Kunden ist überwiegend positiv. Die Kunden sind positiv überrascht von der Qualität und dem Klang der Konzertgitarre.

Auch wird oft betont, dass das Preis-Leistungsverhältnis angemessen sei. Gerade preiswertere Einsteigermodelle überzeugen durch den günstigen Preis – der Käufer erhält trotzdem ein hochwertiges Modell. Auch die Optik sei herausragend.

Wer steckt hinter Yamaha?

Yamaha Corporation ist der weltweit führende Musikinstrumentenbauer. Es ist eine japanische Marke, die neben Musikinstrumenten auch für Produkte aus der Elektronik bekannt sind.

Gegründet wurde Yamaha Corporation 1887 und ist nach seinem Gründer Torakusu Yamaha, dessen Leidenschaft das Musizieren war, benannt. Neben der Produktion und dem Verkauf der Produkte, besitzt Yamaha auch Musikschulen und bildet Musikschullehrer aus. Auch legt das Unternehmen Wert auf eine umweltschonende Produktion.